Schwarze Schmiede

Direkt zum Seiteninhalt
Schwarze Schmiede
Schmieden ist eines der ältesten Handwerke

Seit über 20 Jahren wird im ehemaligen Kuhstall des Klosterhofs in Horndorf geschmiedet. Nach traditioneller Art wird über Kohlefeuer die Glut erzeugt, die man braucht, um das Eisen so zu erhitzen, dass man es formen kann. Und seit über 20 Jahren schmiede ich noch immer mit Leidenschaft - fasziniert von der Flexibilität des vermeintlich harten Werkstoffs.
Schwarze Schmiede
EISENWEICH
Türbänder
Auftragsarbeiten

So vielfältig wie meine Kundenaufträge sind, so verrückt sind meine eigenen Ideen. Je länger ich schmiede, um so mehr verfalle ich der Vielfältigkeit der Gestaltungsmöglichkeiten. Fordern Sie mich gerne heraus!
Tür und Tor

Wie verbindet man die Tür mit dem Sturz? Oder das Tor mit dem Torbogen? Wie schließt man eine Tür? Wie verriegelt man sie?...
Arbeiten
Spezial-Werlzeug
Spezial-Werkzeuge für Holzkünstler

Mollenhauer, Breithanddechsel... - lauter klangvolle Namen für das Werkzeug, das ein ebenfalls altes Handwerk zur Holzbearbeitung benötigt ...
AKTUELLE INFORMATIONEN


Kurs
Stahlhart und eisenweich

Schmieden ist eines der ältesten Handwerke. In meinen Kursen bekommen Sie die Grundlagen dieses umfangreichen Handwerks vermittelt und haben dennoch genügend Raum, sich selbst und Ihr Können unter fachkundiger Anleitung zu entwickeln...
[mehr]
EisenGartenMarkt
EisenGartenMarkt

Pflanzen ranken sich um, stützen sich auf, glänzen neben - einem geschmiedeten Gartenutensil... [mehr]
EIN BLICK ZURÜCK
Tür und Tor
Wie verbindet man die Tür mit dem Sturz? Oder das Tor mit dem Torbogen? Wie schließt man eine Tür? Wie verriegelt man sie?...
Herausgegeben von Peter - 11 Jan 2024
Privatunterricht in der Schmiede
In 4 Einheiten lernen Sie die Grundzüge des Schmiedens in Kleinstgruppen kennen.
Herausgegeben von Peter - 12 Nov 2023
Verkauft: "Zur Gemütlichkeit"
Kunstliebhaber Swen P. aus S. in A. (helle Lichtgestalt links) beim stolzen Erwerb
Herausgegeben von Peter - 29 Jun 2023
Zurück zum Seiteninhalt